Impressum

Die Anfänge


Hanns und Sabine Leibner gründeten im Jahr 1973 die Bäckerei – Konditorei Leibner. Zunächst wurden eine kleine Bäckerei in der Bergstraße 3 in Wilhelmsdorf angemietet. Diese wurde jedoch schnell zu klein, daher wurde von 1981-1982 die neue Backstube in der Von Buirette Straße 10 gebaut, in der bis heute produziert wird.

Erweiterung des Geschäfts


1992 eröffneten wir unsere erste Filiale in Gerhardshofen.
2000 folgte die zweite Filiale in Münchaurach.
Zwischenzeitlich kehrten sowohl Klaus als auch Jörg aus Ihren Ausbildungsbetrieben und Meisterschulen in den Betrieb zurück.

Übernahme durch Klaus und Jörg Leibner


Seit September 2008 wird die Bäckerei – Konditorei Leibner von den Brüdern Klaus und Jörg gemeinschaftlich geführt.
Im Januar 2011 sind wir in Gerhardshofen von der Hauptstraße 16 in einen neu erbauten Laden in der Hauptstraße 4 umgezogen, um unseren Kunden einen moderneren, größeren Laden mit Café und besseren Parkmöglichkeiten zu bieten.

Tradition damals, heute und in Zukunft


Noch heute legen wir großen Wert auf Handarbeit!
In vielen großen Backstuben wird kaum noch etwas selbst hergestellt – Wir hingegen legen hohen Wert darauf, unsere Produkte in bester Qualität frisch selbst herzustellen. So verwenden wir beispielsweise für all unsere Brote nur selbst hergestellten Natursauerteig. Auch die Brötchen und Brezen, die in unseren Ladenbacköfen laufend frisch für Sie gebacken werden, stammen aus eigener Herstellung. Die Teiglinge werden in unserer Backstube auf Rahmen gesetzt und dann in die Filialen gebracht, wo Sie je nach Bedarf fertig gebacken werden können – damit wir Ihnen auch am Nachmittag frische Semmeln in hoher Qualität anbieten können! Bei den Zutaten sind wir bemüht, mit regionalen Lieferanten zusammenzuarbeiten. Das Bier für unsere Bierkruste stammt aus der Privatbrauerei Hofmann aus Pahres, unsere Eier liefert uns der Geflügelhof Müller aus Wilhelmsdorf, unser Mehl beziehen wir von der Ohlmannsmühle aus Oberlaimbach, die Äpfel für unsere Apfeltaschen und –kuchen stammen sogar aus eigenem Anbau…. Da unsere Produkte in Handarbeit entstehen, gleicht nicht jedes Teil dem anderen – die Qualität bleibt davon aber unberührt.
So wurden nun auch im Juli erneut 10 unserer vorgelegten Produkte mit „sehr gut“ und 5 weitere mit „gut“ bei der Brotprüfung des Instituts für die Qualitätssicherung von Backwaren ausgezeichnet! (siehe auch „Zertifikate“) Im Jahr 2013 konnten wir bereits unser 40-jähriges Bestehen feiern – dafür danken wir all unseren treuen Kunden!